Deutsch

Convergen

Nachhaltige Brennstoffe und Stromgewinnung für nachhaltiges Wirtschaften.

Convergen Energie, früher Greenwood Fuels, war die erste Investition der Libra Group im US-amerikanischen Markt der erneuerbaren Energien.

Sie ist Teil einer Nachhaltigkeitskette, die nicht wiederverwertbare Rohstoffe und Nebenprodukte in erneuerbare Kraftstoffe umwandelt.
Sie hat eine starke Erfolgsbilanz bei Lösungen für kommunale Kraftwerke, Industrieanlagen und andere, energieintensive Verbraucher, die mit der Erfüllung ständig steigender Ansprüche an Umweltvorschriften zu kämpfen haben. Das Unternehmen arbeitet intensiv mit Nachhaltigkeits-Managern in den ganzen USA im Rahmen eines Programms zur Reduktion der CO2-Bilanzen zusammen.

Im Dienst von Nachhaltigkeits-Managern, die sich ständig steigenden Umweltvorschriften stellen müssen."


Die kosteneffizienten Kraftstoffalternativen von Convergen sind ein Ersatz für die traditionellen, fossilen Brennstoffe in Industriekraftwerken und verfolgen sowohl wirtschaftliche, als auch ökologische Ziele. Die Gesellschaft arbeitet mit Industrie- und Landwirtschaftsbetrieben, um Nebenprodukte aus deren Produktionsprozessen nicht auf die Deponie zu geben, und um normalerweise weggeworfene, landwirtschaftliche Rückstände zu nutzen. Diese saubereren Kraftstoffe sind verfeuerungsfertige Pellets mit geringeren Emissionen, aber gleichen Brenneigenschaften wie Kohle.

Convergen ist in der Entwicklung und Förderung nachhaltiger Energiequellen und beim Wachstum des gesamten Sektors der erneuerbaren Energien aktiv. Die Firma investiert in geleaste, eigene, oder unter Vertrag stehende Strom- und Dampferzeugungsanlagen, um seine bestehenden Betriebe zu ergänzen.

Teilen Sie diese Seite

Teilen Sie diese Seite auf LinkedIn Teilen Sie diese Seite auf E-Mail