Deutsch

Libra Mentorship Programme

Berufsorientierung für junge Leute

Das Libra Mentorship Programme bietet einjährige Mentoring-Programme für ausgewählte Teilnehmer - insbesondere für junge Menschen, Studierende der ersten Generation und sozial oder wirtschaftlich benachteiligte Studierende.

Liefert Vorbilder für Karrierewege."

Die Mentoren agieren als Vorbilder bei der Erkundung verschiedener Karrieremöglichkeiten und helfen den Teilnehmern, sich die erforderlichen Fähigkeiten für den erfolgreichen Einstieg in Beruf oder Praktikum anzueignen. Im ersten Jahr stellten wir Mentoring-Programme für 20 junge Teilnehmer aus New York City und Miami zur Verfügung.

Bei den Mentoren handelt es sich um erfahrene Fachleute der Libra Group und ihrer Tochtergesellschaften. Die Teilnehmer werden in einem ersten Schritt von der Leadership Enterprise for a Diverse America (LEDA) vermittelt, die Studierende aus sämtlichen Universitäten in den USA auswählt, sowie dem Miami Dade College (MDC)

Das Mentorship Program Committee arbeitet eng mit diesen Partnerorganisationen zusammen, um die Vermittlung von Mentoren zu erleichtern und den Fortschritt der Mentoring-Programme zu überwachen. Beide Partnerorganisationen zeichnen sich durch einen hohen Anteil an jungen Menschen mit Migrationshintergrund, Studierenden der ersten Generation und sozial oder wirtschaftlich benachteiligten Studierenden aus.

Das Programm wurde zunächst in den USA eingeführt, wird jedoch mit der Zeit auf weitere Länder ausgedehnt, in denen die Libra Group tätig ist. 

Teilen Sie diese Seite

Teilen Sie diese Seite auf LinkedIn Teilen Sie diese Seite auf E-Mail