Deutsch

Ido Aharoni

Berater des Vorstands

Ido Aharoni Aronoff ist nach einer langen und glänzenden Karriere im öffentlichen Dienst Mitglied unseres Global Advisory Board.

Ido Aharoni ist Global Distinguished Professor für internationale Beziehungen an der New York University's Graduate School of Arts and Science. Er ist Mitglied des internationalen Beirats von APCO Worldwide, globaler Botschafter der Maccabi World Union, Mitbegründer der Genius 100 Visions Community, Vorsitzender des Charney Forum for New Diplomacy und Vorsitzender des GMFF, einem der führenden israelischen Filmfonds.

Aharoni ist seit 25 Jahren im Auswärtigen Dienst Israels tätig. Er ist ein Spezialist für öffentliche Diplomatie, Gründer des Brand Israel Program und ein bekannter Experte für Nation Branding. Er ist Israels bisher dienstältester Generalkonsul in New York und im Dreistaatengebiet. Im Rang eines Botschafters war er sechs Jahre lang (2010-2016) für den Betrieb der größten diplomatischen Vertretung Israels weltweit verantwortlich. Aharoni war von 1991 bis 2016 Mitglied des israelischen Auswärtigen Dienstes und hatte drei Positionen in Übersee inne, alle in den USA, in Los Angeles und zweimal in New York.

Im Frühjahr 1993 wurde Aharoni unter dem damaligen Außenminister Shimon Peres zum politischen Assistenten des israelischen Chefunterhändlers für die Palästinenser ernannt. In dieser Funktion nahm Aharoni an den Verhandlungen zwischen Israel und den Palästinensern teil und war Mitglied der offiziellen israelischen Delegation bei der Unterzeichnungszeremonie im Weißen Haus im September 1993.

Ido ist zudem Sonderberater des Vorsitzenden der Libra Group.